Liebe Vereinsmitglieder,

hiermit lade ich Sie herzlich zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung ein.

Wir treffen uns

 

Donnerstag, den 15.März 2018 um 19.00 Uhr

Stadtwerke Coesfeld - Dülmener Straße 80 - 48653 Coesfeld

 

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung

2. Genehmigung der Tagesordnung

3. Ernennung des Protokollführers

4. Jahresbericht des Vorstands

5. Finanzbericht des Kassenwarts

6. Bericht der Kassenprüfer

7. Entlastung des Vorstands

8. Wahlen

a) Wiederwahl der Mitglieder des erweiterten Vorstands (Beisitzer):

- Kassenwart Heribert Bodem

- Web-Administrator Erwin Borgelt

- Fahrdienstleiter Werner Gehling

- Fahrdienstleiter Günter Reining

b) Neuwahl des 1. stellvertretenden Vorsitzenden

c) Wiederwahl des 2. stellvertretenden Vorsitzenden

d) Neuwahl 2. Kassenprüfer

9. Anträge der Mitglieder und des Vorstands

10. Veranstaltungen/Termine 2018

11. Verschiedenes

Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung müssen lt. Satzung § 9, Abs. 3, bis spätestens 24 Stunden vor der Versammlung bei der Vorsitzenden eingereicht werden.

Über Ihr zahlreiches Erscheinen würden wir uns freuen!

 

Mit freundlichen Grüßen

Für den Vorstand

Sigrid Blumenthal

 

            

            

 

2015 05 15 junge Fahrgaeste am BuergerBus

 

                       

Der Bürgerbus ist ein achtsitziger Kleinbus, der auf festen Strecken zu festen Zeiten fährt.

Unser Fahrplan ist einsehbar auf Flyern, die in Apotheken, bei Ärzten, in Sparkassen und Banken, im Bürgerbüro Coesfeld sowie im Bürgerbus zu erhalten sind.

Jede Bürgerbus-Haltestelle ist ebenfalls mit einem Fahrplan ausgestattet.

Weitere Informationen zu unserem Verein erhalten Sie auf unserer Homepage unter www.buergerbus-coesfeld.de

Unsere Streckenführung deckt Gebiete im Stadtbereich ab, die selten oder gar nicht vom ÖPNV bedient werden.

Der Bürgerbus fährt von montags bis freitags täglich auf den Streckenzwischen der Innenstadt, Goxel und Lette.

An Feiertagen sowie am 24.12. und am 31.12. ruht unser Fahrbetrieb.

Die Fahrerinnen und Fahrer arbeiten ehrenamtlich unter dem Motto: „Wir bewegen Sie!